Wenn das Geld zum Leben nicht reicht

© bordesholmer.land

Die Schere zwischen Arm und Reich wird seit Jahren kontinuierlich größer. Menschen der Mittelschicht sacken immer öfter finanziell ab. Wohnraum wird immer teurer. Insbesondere Alleinerziehende sind extrem armutsgefährdet. So lange die Entwicklung anhält, so lange zeigt die Politik Untätigkeit.

Doch eine Gesellschaft lebt von einem Miteinander und so gibt es Möglichkeiten, zumindest bei der Deckung der Grundbedürfnisse behilflich zu sein. Schämen muss man sich nicht, solche Hilfe anzunehmen. Wir zeigen an dieser Stelle die entsprechenden Hilfsangebote für Menschen im Bordesholmer Land.


Bordesholmer Tafel

Lüttparten 8
24582 Bordesholm

Telefon: 04322 – 95 04
E-Mail: info@bordesholmer-tafel.de
Web: Bordesholmer Tafel


MEHRWERT – das Sozialkaufhaus in Bordesholm

Mühlenredder 19a
24582 Bordesholm

Telefon: 04322 – 88 63 22 (nur Abhol- und Lieferservice)

Öffnungszeiten: 

Montag, Mittwoch, Freitag: 09:00 – 13:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag:    13:00 – 17:00 Uhr

Abgabe nur an bedürftige Personen!!!

gebrauchte Möbel, Haushaltsgeräte, Bekleidung zum Teil aus Haushaltsauflösungen und Spenden.

Schreib uns Deine Meinung