Wenn ich geschwächt oder eingeschränkt bin

Eidertalwanderweg | © bordesholmer.land

Das ganze Leben ist mobil. Wir leben auf dem Land, haben ein Auto oder Fahrrad, sind gesund und können noch lange Strecken gut zu Fuß zurück legen. Doch aus welchem Grund auch immer geht es auf einmal nicht mehr. Die Entfernungen zum Arzt, zu Freunden, zum Einkauf sind unüberwindbar.

Im Bordesholmer Land gibt es Menschen, die Freude daran haben, Menschen von A nach B zu fahren und so Arztbesuche, Teilnahme an Veranstaltungen oder Feiern wieder ganz normal bewältigen zu können.

Das Bürgermobil 

Das Bürgermobil bietet Senioren die Möglichkeit, bei einem geringen Kostenbeitrag zu Veranstaltungen, Einkäufen, Ärzten oder Therapien gefahren zu werden. Die Fahrten finden grundsätzlich zwischen 08.00 Uhr und 18.00 Uhr statt. Das Einsatzgebiet ist in der Regel innerhalb des Amtes Bordesholm, zu Arzt- oder Krankenhausterminen sind aber auch Fahrten bis nach Neumünster, Rendsburg oder Kiel möglich.

Anmeldung der Fahrten unter Telefon 04322 – 2362

Schreib uns Deine Meinung